von Aesch Andrea & Nelly


Hallo zusammen und herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Hier möchten wir unser ganz normales Leben öffentlich vorstellen.

 

Manchmal hat das Leben Überraschungen bereit, die das Sein prägen - so wie das unsere; die Geschichte von Nelly und Andrea.

Viel Spass beim Lesen und Staunen.

 

 

Vorträge über mich und die Transexualität in Schulen sind kostenlos, für Vereine und Firmen wird ein Unkostenbeitrag erhoben, fragen Sie unter Kontakt nach! Auch stehe ich gerne zu Interview jeglicher Art zur Verfügung!

 

Trans an der USZ was bedeutet das
17. September 2018 16:30-18:00 USZ Zentrum Rämistrasse 71 Aula ( G 201)
180927_Transidentitaet_FlyerA5.pdf (424.04KB)
Trans an der USZ was bedeutet das
17. September 2018 16:30-18:00 USZ Zentrum Rämistrasse 71 Aula ( G 201)
180927_Transidentitaet_FlyerA5.pdf (424.04KB)

 

 

 

 

 

 

 Der Film von SRF DOK Seelen des Geschlechts Teil 1 Andrea

 

 Ihre Meinung über den Film Interessiert uns! Sie können im Gästebuch oder ganz Anonym auf Kontakt und Schreiben.

 

 

 

 

 

 Am Samstag 20. Januar 2018 Hatte ich die Ehre mit Nico Gaspari ( Kommt im Teil 2 vor) zusammen die Ehre den Dok Film 30 Auserlesenen Gäste Vorzuführen!

Nicht nur die Moderation brachte die Stimmung, auch die Ehrung unser Film Crew war absolut der Hit!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Montag 22. Januar 2018 im Blick der Bericht von Peter Padrutt und

Fotos von Phillipe Rossier                                                                       ( Bild Anklicken)

 

 

am Montag 22.1.18 in der Migros Zeitung ein sehr guter Bericht von Andrea Freiermuth und Fotos von Beat Schweizer

 

( Bild Anklicken)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 SRF DOK vom 1.2.2018 Seelen des Geschlechts Teil 2 Transmenschen in der Schweiz.